Autor

Ulf Fildebrandt arbeitet als Software-Architekt und zog deshalb von Norddeutschland nach Süddeutschland in die Nähe von Heidelberg. Seit nunmehr zwanzig Jahren verdient er sein Geld damit und hat schon etliche Länder wie die USA, Indien, Israel, Bulgarien im Rahmen seiner Tätigkeit besucht.

Er beschäftigt sich aber schon seit frühester Jugend mit Science-Fiction und Fantasy. Diese Leidenschaft führte unweigerlich zum Schreiben zuerst von Kurzgeschichten, dann aber auch von Sachbüchern und Romanen.

Im Jahre 2014 erschien sein Debütroman “Dunkelwärts”, der mehr der Science-Fiction zuzuordnen ist. Darüber hinaus sind auch viele Kurzgeschichten in der c’t, bei Perry Rhodan (Stellaris) und in der Exodus erschienen.

Mehr ist auch unter folgenden Links zu finden:

http://www.ulf-fildebrandt.de/

https://www.perrypedia.proc.org/wiki/Ulf_Fildebrandt